Walter Giers

VITA

Geburtsjahr + Ort: 1937 in Mannweiler/Pfalz
Wohn + Arbeitsort: Schwäbisch Gmünd

Werke:

Manager-Traum (Managers Nachtgesang) 1974

 

Quadrosound (Elektronik / Acrylglas) 1973

8×8 Lichtfelder (Elektronik) 1983

Wertobjekt (Elektronik / Lautsprecher) 1984

Giers_Wertobjekt

(Foto: Frank Kleinbach, Stuttgart)

2 Lichtwürmer (Acryl, Schaltkreise, Licht) 1985

(Foto: www.waltergiers.de)

Hallo Kurt (Elektronik / Lautsprecher) 1990

Magisches Band (Elektronik / Lautsprecher) 1991

Echolot (Elektronik / Lautsprecher) 1991

Ende (Elektronik / Lautsprecher) 1992

IMG_4058 

5 x eine Frage des Glaubens (Elektronik / Lautsprecher) 1994

Reporter – groß (Elektronik / Lautsprecher) 1996

Interaktiver Friedhof (8 Objekte, Beispiel Video: Ehepaar) 1997

Bild unten: Orakel + Publikum

DSC_0044

U wie Unverständlich (Elektronik / Lautsprecher) 2003

Tischobjekt (Elektronik / Lautsprecher – 4 Teile) 2005

Schwarze Lichtleiter (Elektronik / Lautsprecher) 2006

Fallout II (Elektronik / Lautsprecher) 2009

Geistesblitze ( Leuchtdioden, Acryl) – Ohne Datum

Magische Dreiecke (Elektronik / Lautsprecher) 1999

Giers_MagischeDreiecke

(Foto: Frank Kleinbach, Stuttgart)

Magische Dreiecke (Elektronik / Lautsprecher) klein 1999

Webseite des Künstlers: www.waltergiers.de